Music comes out
Gratis bloggen bei
myblog.de

09.11.06 - 12.11.06

Am Donnerstag war i beim Arzt, weil mein Hals total .. nuja ... am Arsch war ^^. Und der hat dann gesagt, ich hätte ne Lungenentzündung! Eek! Das kann tötlich sein. Voll heftig. Dafür bin ich am Freitag mal nicht in die Schule gegangen. Wir haben an dem Tag zwar Mathe-Schux geschrieben, aber egal. Ich leb lieber noch ein Weilchen weiter und lass die Schux, als dass ich die Arbeit mitgeschrieben hätte und dann abgekratzt wär ^^. Wär ich dran gestorben, hätte mir auch ne eins in der Schulaufgabe recht wenig genutzt. So bin ich halt den ganzen Freitag irgendwo in der Gegend rumgegammelt. Dafür is mein Freund ned zu mir gekommen und Samstags ist er zum Snowboarden gefahrn mit Bruder und Freunden.

Samstagabend hat mich mein Freund dann überraschend angerufen und gesagt, er is in 20 - 25 min. bei mir. Eek. Und mein Zimmer sah übelst aus xD. Nuja. Hab versucht es noch bissl ordentlich hinzurichten xD. Hab mich aber voll gefreut, dass er dann dieses Wochenende doch noch bei mir war.

Sonntags so um 12 Uhr isser dann wieder gefahrn.

Morgen hat ein Bekannter und Freund von meinem Freund Gebu. Der feiert dann am Samstag und da geh ich auch hin. Zusammen mit meinem Freund. Was wir machen? Ka. Seh ich ja dann.

Außerdem geh ich morgen mit ner Freundin vo mir (Tresi) in die Stadt. Muss Geschenke kaufen. Weil ja auch eine andre Freundin von mir am Mittwoch Gebu hat. Und ich will mir endlich das neueste Album von "Panic! At The Disco" kaufen. Welche übrigens auch meine Lieblingsband ist. Einfach himmlisch <3. Freu mich schon.

Ich hoff nur, es wird nich allzu teuer ^^. Mein armer Geldbeutel.

Am Mittwoch schreib ich dann auch Englisch-Schux und am Freitag Rechnungswesen. Die Mathe-Schux, bei der ich am Freitag nicht mitgeschrieben habe, werd ich dann wohl am 24.11.06 am Nachmittag nachholen müssen. Dann hab ich wenigstens noch etwas Zeit zum lernen. Denn ich kanns auch garned xD. Doof is nur, dass an dem Tag auch mei Freund Gebu hat. Na toll -.- das trifft sich ja super. Aber erstmal muss ich Englisch und Rechnungswesen hinkriegen. Nuja, wird schon.

 

Grüssli,

Chrissy

12.11.06 19:47


25.10.06

Oh man, ich hab jetzt schon ewig nichtmehr hier reingeschrieben. Aber was soll ich groß sagen? Es ist bei mir immer ein großes Auf und Ab. Teilweise gehts mir in der Schule schlecht, mal gut. An anderen Tagen bin ich wieder genervt bis zum geht nichtmehr, weil wieder irgendwas mit meinem Freund war, was er noch nichtmal versteht und ich nicht erklären kann xD. Oh man.

Aber heute wars in der Schule zur Abwechslung mal richtig gut ^^. Wurde in Volkswirtschaftslehre (VWL) ausgefragt und hab - man lese und staune - eine 1 bekommen! Woohoo! Einfach tollst.

Und morgen geh ich zum Frisör. Lass mir die Haare schneiden. Ich will ne stark betonte, schulterlange Ponyfrisur. Gestuft. Würd mir ja gern auch die Haare färben, aber da hat dann mein Freund (der nicht weiß was er will und eh an allem was auszusetzen hat, egal was ich nun mach. Während ihm am Ende doch wieder alles schnurz is) was dran zu meckern. Und das muss ja nun auch ned unbedingt sein, oder? Da fällt also das aus.

Aber nun was, was mich echt aufregt bis zum geht-nichtmehr: Ich hab nächsten Dienstag Geburtstag. Werd endlich 16. Aber nein, DAS war noch nicht das, was mich so aufregt, sondern DAS: Meine Eltern schenken mir nichtmal nen Kaugummi -.-' wie freundlich. Ich werd 16 (was ja fast so schön is wie der 18. Gebu) und meine Eltern ignorieren ihn. Da merkt man wieder richtig, wie froh sie sind, dass ich geborn wurde. Herzlichen Glückwunsch -.-' Eins steht für mich klar: Die brauchen sich an meinem Gebu bloß ned bei mir blicken lassen. -.-'

Und ich muss (bzw. will) endlich wieder einkaufen. Oder besser gesagt bestellen. Im Laden krieg ich das ja ned wirklich. Wüsst zumindest nich wo. Ich will nen Haarreifn, Haarspange und Würfel- bzw. Kirschen-Ohrringe ^^. Und s/w-stripped Overknees. Hübschi! :D

Außerdem hätt ich noch gern Singstar Rocks. Würds mir ja gern zum Gebu schenken lassen ... aber ich krieg ja nichts -.-' und selber hab ich kein Geld im mom. *schnief*

Aber meine Freundin (luv ya!) Tresi hat am Montag ein Brüderchen bekommen! Sooo süss der Kleine! Maximilian Simon heißt der. Voll sweet. Sie hat mir heut in der Schule zwei Fotos von ihm gezeigt. Echt zum totknuffln! *rumquietsch*. Ich will auch so ein kleines Dings ^^.

 

Sers.

25.10.06 17:17


2. - 5.10.06

Heute und die letzten Tage sind ziemlich schnell zusammengefasst.

Hier einfach mal paar Begriffe, die eigentlich im Gesamtbild schon genug sagen:

Streit, Stress, Freund, Ärger, am-Ende-sein, PC-Verbot, krank, heul, erpressen, Angemaule, Laune im Keller, Devdas, Schule.

Da ich immernoch mittelmäßiges PC-Verbot hab, hab ich also auch nicht viel Zeit, nun groß nen langen Eintrag zu schreiben. Die, die mich kennen, wissen eh auch schon das meiste.

Meine Laune zurzeit ist ... total am Arsch. Mein Freund hat mich letzte Woche geschlagen, vorgestern (?) erpresst, mault mich fast jeden Tag an, schiebt mich ab (oder es kommt mir zumindest so vor) und mit meinen Eltern hab ich zur Zeit auch ständig Stress. Mit den Lehrern übrigens auch und insgesamt mit der ganzen Schule.

Heute war ich von 08:50 - 12:05 Uhr oder sowas in der Art im Krankenzimmer meiner Schule. Mir war wieder voll schlecht und hatte wieder Schmerzen an meiner linken Seite *aua*. Voll nervig.

Und morgen kommt am Abend Devdas! *rumkreischwieneblöde*. Allerdings nimm ichs nur auf und gucks dann wann anders. Kenn ihn zwar schon, aber ned auf Deutsch. Aber morgen kann ichs ja ned gucken, weil mein Freund (der morgen zu mir kommt) dann nen Anfall kriegt und panisch in meinem Zimmer auf und ab läuft *g*.

Naja, was soll ich noch sagen? Bin im mom bissl (sehr) durcheinander und gestresst und so. Von allen Seiten. Eltern, Freund usw. Bin echt voll am Ende und hab die letzte Zeit zudem meist nur 2 Std. am Tag geschlafen. Das ist für jemand (noch) 15-jährigen echt nich viel.

Stress lass nach ... Sonst brech ich noch irgendwann irgendwo zusammen, weil ich einfach nimmer kann.

 

Chrissy

5.10.06 18:53


30. - 01.10.06

Tja, also gestern (30.09) war eigtl. nix besonderes. Hab den ganzen Tag, sobald ich von der Schule wieder daheim war, aufgeräumt und so Sachen gemacht. Weil am Abend bzw. späten Nachmittag dann mein Freund kam. Und an dem Tag habn wir dann auch nimma viel gemacht. Nur rumgessen bzw. -gelegen und geredet bzw. TV-geschaut.

Heute Früh hat es dann erstmal ein Weilchen gedauert, bis der mich ausm Bett gekriegt hat *lol*. Typisch! Und dann sind wir heut um 17 Uhr zum Billard-spieln ins "Karo" nach Ergolding gefahrn. War voll toll. Und haben danach noch mit der Räse und ihrm Freund, dem Michael, den Film "Klick" im Kinopolis in Landshut angeschaut. Der Film ist auch echt toll. Nur zu empfehlen!

Nachm Kino hat er mich dann noch heimgefahrn und um 22:30 war i dann wieda daheim. Tja. Und er hat mich verlassen und is etz wieder bei sich daheim. Aber nächsten Freitag seh ich ihn ja wieder.

Dafür war letzte Nacht voll grausam. Hab, als mein Freund scho geschlafn hat und i glaub a scho kurz davor aber das hat der ned mitgekriegt, bloß noch geheult. Grund: Nächstes Jahr geht er studiern. Und das ca. 8 ewige Jahre lang, weil er zwei Sachen hintereinander studiern muss. Also jeweils um die 4 Jahre. Ich werd also jahrelang ohne ihn leben müssen .... Und wer kann mir garantieren, dass er mich danach noch immer liebt?! Er meint, dass wir uns in der Zeit wohl einfach auseinanderleben ... Aber das will ich nicht! Das einzige was ich noch tun kann, ist, nach drei Jahren zu ihm zu ziehn. Nach drei Jahren sollte ich nämlich meine Schule + FOS fertig haben. Oder ich mach meine Schule hier fertig und zieh dann zu ihm und geh dort auf die FOS x). Wobei ich bis dahin wohl no ned 18 sein werd. Scheisse ...

Aber eins steht fest: Ich will ihn nicht verliern! Auf keinen Fall. Niemals nicht! Da spring ich noch eher von der Brücke. Also totunglücklich wär ich sowieso ... und mir grauts jetzt schon davor.

Aber egal was ich mach und wie es sein wird, paar Jahre werd ich ihn ned sehn oder höchstens seeeehr selten. Das wird einfach nur noch grausam. Bitte lass diese Zeit nie kommen ...

Chrissy

1.10.06 01:51


26. - 28.09.06

Zum 26.09 gibts nicht viel zu sagn. Verlief wie immer.

 

Am 27.09 hab ich dann eine aus meiner früheren Schule getroffen. Als ich noch im Gymnasium war, war ich in der 6. Klasse mit ihr zusammen in die Schule gegangen und war mit ihr befreundet. Und heut (am 27.09) hab ich sie zufällig an einem Foto im Antenne-Chat wieder erkannt ^^. Voll cool. Sie ist nun sogar auf derselben Schule wie ich. Aber eine Klasse unter mir. Sonst war der Tag ganz mittelmäßig.

 

Und natürlich noch heute. Den 28.09. Heut war in der Schule Wandertag. Wir hatten von 9 Uhr bis kurz nach 10 Uhr ne Führung durch Landshut *gähn*. Von dem Typn, der das Buch "Der Buchhändler" geschrieben hat. Danach sollten wir eigentlich - genau wie unsere Parallelklasse - auf die Burg zur Schatzkammer oder so klettern. War uns aber zu blöd und so sind wir stattdessen ins Cafe gegangen ^^. Nuja, um 11 Uhr wurden wir dann frühzeitig entlassen und ich hab erst meine Freundinnen noch zum Mci begleitet und hab mich dann selber aufn Weg nach Haus gemacht.

Der restliche Tag war dann aber nicht besonders. PC, TV, Essen, Hausaufgaben, usw. Wie immer. Und abends noch teln mit meim Schatzüüü. Morgen seh ich ihn endlich wieder! *Freu*. Bin fast gestorben vor Einsamkeit. Wie der mir gefehlt hat ... Unbeschreiblich! <3

Nuja, das wars.

Cu.

28.9.06 21:45


25.09.06

Heute war ja nun mal ein echt gottverdammt beschissener Tag. Alles find schon am Abend vom 24.09 an, als ich mir bis in die Nacht hinein "Saw" angesehen und mich zu tode gegruselt habe. Dass ich mich kurz danach vor allem was sich bewegt (oder auch nicht) total erschreckt habe, muss ich wohl nicht mehr sagen. Bin dann jedenfalls daraufhin etwas spät erst ins Bett gekommen oder besser gesagt eingeschlafen. Nur um dann um 5:45 Uhr wieder aufzustehen. Scheiss Schule. Wie man sich denken kann, hatte ich weder gelernt noch irgendwas an Hausi gemacht. Und der nächste große Shit folgte dann auch um 11:20 Uhr, als die erste von einer Doppelstunde Spanisch begann -> Ex! Und ich hatte überhaupt nix gelernt ... Das gibt ne glatte 6 *heul*.

Um circa 14:00 Uhr war ich dann aber auch etwas niedergeschlagen wieder daheim und hab erstmal was gegessen. Wie ich so den restlichen Tag verbracht hab, war vorauszusehen. Bin stundenlang rumgesessen und hab Löcher vor mich hingestarrt.

Wisst ihr, wie es ist, wenn man weiß, dass einem etwas seehr fehlt, man aber nicht drauf kommt, was es ist? So gehts mir. Und somit weiß ich auch nicht, was ich tun soll.

Zudem sind heute zwei Termine ausgemacht worden: Heute in zwei Wochen Krankenhaus in Regensburg und am 30.10 dann scheiss Arzt. Und beide Termine an einem Montag. Besonders letzterer stört mich wie Sau! Montags ist mein Freund arbeiten. Heul...

Mir gehts einfach so ziemlich scheisse. Allerdings merk ich nix, was auch nur annähernd is wie Schmerz. Eher was drückendes. Leere. Ich freu mich zur Zeit echt auf nix. Könnt den ganzen Tag rumlaufen wie ne Leiche und hätt' am liebsten einfach meine Ruhe. Höchstens mein Freund könnt auch noch da sein. Aber das ist ja unmöglich...

Erschießt mich bitte mal schnell wer? Danke...

Life sucks -_-'

Und nachher noch Hausi machen ... mir fehlt sowas von die Motivation. Und mir fällt nun auch nichts mehr ein, womit ich euch belästigen könnt. Also mach ich dann wieder Schluss.

Ciao

Chrissy

25.9.06 19:53


22. - 24.09.06

Seit einer dreiviertel Stunde bin ich nun wieder daheim. Am Freitag war mein Schatzi bei mir und am Samstag sind wir dann in der Früh zu ihm gefahren. War wieder voll schön <3.

Gesternabend waren wir Billard spielen mitm Böhm und seiner Freundin der Ramona. Sind beide ganz cool drauf und sie is ne ganz ne Liebe - Und sie kann genauso wenig Billard spielen wie ich ^^. Mein Freund (und der Böhm) hats uns dann aber beigebracht. Später haben wir die beiden dann noch heimgefahren und sind dann nochmal ins "Dobler" (so heißt das Teil) und haben allein nochmal gespielt. Ich hab zwar immer verloren, aber dafür kann ichs jetzt auf jeden Fall besser als am Anfang *freu*. War echt voooll lustig! Will auf jedenfall noch öfters hin.

Dafür gings mir gestern Nacht, als wir wieder bei ihm waren, so ziemlich scheisse. Hatte voll die starken Kopfschmerzen, war insgesamt voll kalt (wobei mir eher warm war...) und mir gings auch so recht blöd. Nach ewiglangem rumgejaule und was-weiß-ich bin ich dann jedoch doch noch eingeschlafen und hab auch gut geschlafn . Mein Schatz leider nur nicht so wirklich. Hat ständig geschaut, dass ich noch gut zugedeckt bin, da ich ja so kalt war. Fand ich voll lieb und jetzt gehts mir auch wieder jut.

Naja, und nun bin ich schon seit circa ner Stunde wieder bei mir daheim. Allein. Und hör das Album "Burli" von den Sportis (Sportfreunde Stiller). Siehst du das genauso ... *sing*.

Mein Freund hat mir übrigens bei ihm ein Ei geschenkt *g*. Der hat ja Hühner. Die sind voooll sweet! Und die kleinen Seidenhühner laufen voll geil *löl*. Soo süss! Nächstes Jahr, wenn es wieder ganz Kleine gibt, will ich auf jeden Fall eins streicheln *freu*. Voll knuffig. :D

Nuja, was soll ich noch schreiben? Freu mich schon auf nächsten Freitag, wenn ich meinen Schatzüüü wieder seh.

Ciao

Chrissy

24.9.06 13:46


 [eine Seite weiter]